Flug #UC034

Die Macoun Entwicklerkonferenz

  • 17. Juli 2015
  • 0:46 h
  • 4 min

In dieser Episode begleitet uns Chris Hauser und Thomas Biedorf, die Erschaffer Deutschlands größter iOS- und OS X-Entwicklerkonferenz.

Auch von dieser Folge könnt ihr den 8-Bit Echtzeit-Mitschnitt auf YouTube ansehen.

Jimdo.com - Einfach und schnell eigene Webseiten, Blogs oder Onlineshops per Drag & Drop erstellen.
Auch mit der Jimdo iOS oder Android App möglich.
Jetzt 20% auf Jimdo Pro oder Jimdo Business sparen mit dem Gutscheincode: UBERCAST

uc033-jimdo.jpg

Überbleibsel

Voila Update

Voila, die vielseitige Screenshot und Screencasting App für den Mac kann nun auch iOS Screenrecording.

Arq Update mit Amazon Cloud Unterstützung

Arq für den Mac ist ein grandioses Programm, da es verschlüsselte Backups in die Welt der Wolken schicken kann. Jetzt unterstützt die App auch Amazon Cloud.

Leider dauert es wohl noch bis das 60 € “Grenzenlos” Angebot bei uns in Europa landet. Die Amazon Presseabteilung hat uns leider nur mitgeteilt, dass sie “Einschätzungen und Spekulationen in den Medien nicht äußern möchten”.

Fluid-Ersatz: Chrome SSB

Chrome SBB ist ein hilfreiches AppleScript Tool, mit welchem man einen zeitgemäßen Ersatz für Fluid zaubern kann. Einen solcher seitenspezifischer Browser hat dann wie der Name schon verlauten lässt eine Chrome Basis. Ihr sagt am Anfang an, was für Tabs ihr drinnen haben wollt und fertig ist die Kiste.

Gut daran ist, dass sich der SSB jedes Mal updatet, wenn er auf eurem Mac eine neue Chrome Version findet. Patrick hat Andreas seinen Vorschlag nun auch mal ausprobiert und ist fast restlos umgestiegen. Als erstes löscht er immer die drei Standard-Plugins von Google, installiert 1Password und legt gegebenenfalls Regeln für Little Snitch und Choosy damit der Browser auch wirklich eine Insel bleibt. Einziger Wermutstropfen: Der SSB merkt sich keine gepinnten Tabs und haut die jedes Mal zusätzlich auf, wenn man ihn startet.

Praktische Sache. Patrick und Andreas nutzen diese SBBs gerne für Projekte.

Schlüsselbund nach 1Passwort

Nerdfutter für organisationswütige. Dieses Gist zeigt euch wie ihr exportierte Schlüsselbund-Einträge in 1Password Logins verwandelt.

Warnung: Creatable

Andreas warnt euch vor der Schildkröte, welche sich in den Creatable Abonnements versteckt. Außerdem ist der Support wohl nicht so der Knüller.

Passparyou

Passparyou bietet euch an (schon in der Beta), dass ihr euch nicht mehr um Passwörter kümmern müsst. Alles ist “Hacker-proof”. Das glaubt natürlich hier keiner. Aber lustig ist’s.

Giveaway 1: Dein Mac von A bis O. Und dann bis Z.

Letzte Woche haben wir euch noch drauf hingewiesen, dass Andreas den Erklärbär mimt. Heute gibt es schon die passenden Mitschnitte zu gewinnen – geradewegs 5 Stück. Ihr dürft natürlich auch für 3,99 € das Ding in die Einkaufstasche packen.

Wer gewinnen will der twittert bitte folgendes:

Mehr mit dem Mac machen. Ich wüsste gerne wie und will deshalb beim @derubercast Gewinnspiel gewinnen. http://derubercast.com/podcast/34/

Überschallneuigkeiten

Blasenfolie knallt nicht mehr!

Darf eigentlich nicht wahr sein: Neue Knallfolie knallt nicht mehr via Engadget

Apple Music

Patrick hat es noch nicht ausprobiert, aber Andreas und und Thomas sind schon einmal nicht begeistert vom weiter ausgebauten OS X Frankenstein der iTunes seit geraumer Zeit ist.

Link: Meine zerstörte iCloud-Mediathek

WarnWetter

Der deutsche Wetterdienst beglückt uns nun mit einer offiziellen Wetterapp. Es ist natürlich toll, dass wir nun ganz offiziell das Wetter auch auf iOS bekommen können ohne auf die gekauften Wetterdaten von Drittanbieter zurückgreifen zu müssen, aber UI-technisch geht da noch einiges.

Dafür sind die Push-Notifications schon einmal sehr selektiv einstellbar und funktionieren blendend.

Dreaming Neural Nets

Lucy im Himmel mit den Piloten Lucy im Himmel mit den Piloten

Ein neues Internet-Ding auf das Patrick “jetzt erst” gestoßen ist: Dreaming Neural Nets

Eigentlich ganz cool. Deshalb noch ein Link: Create Your Own Artificial Fever Dreams with Google’s “DeepDream”

Macoun 2008-2015

Die Macoun [mâ'koen] ist die größte Deutsche Apple Entwicklerkonferenz. Vom Macoun - Team haben wir nun die zwei Endbosse am Mikrofon. In Buchstaben ausgeschrieben liest sich das wie folgt:

Wer mehr Macoun will, der folgt folgenden Links:

Chris und Thomas erzählen etwas zur Geschichte der Macoun, wie es zum Namen kam und welchen Vorträge für sie am einprägsamsten waren.

Die nächste Macoun ist findet am 24. bis 25. Oktober 2015 in Frankfurt am Main statt und ihr könnt Tickets kaufen! Jetzt! Oder…

Giveaway 2: Macoun Eintrittskarten

Ihr könnt zwei Freikarten gewinnen. Das ist super, weil hier viel Information und Nerdfutter geboten wird. Also, ran an die Twittermaschine und auf folgenden Knopf drücken:

Tweet: Wow. @derubercast will mir vielleicht ein Freiticket zur Macoun schenken und alles was ich tun muss ist diesen lausigen Tweet absetzen. Done!

Viel Glück!

Unsere Picks

Teilen ist dufte. Du bist ein Held!

×

Richtig gut! Du willst also spenden.

Altaaaa! Kurz um: Wir sind begeistert. Lass dich nicht abhalten…

Spende ×